Go Back Email Link
Eis in 5 Minuten Rezept
Drucken

5 Minuten Eis Rezept

Perfekt nach dem Essen, wenn es schnell gehen soll.
Gericht Eis,, Fruchteis, Low Carb
Land & Region Dessert, Eis
Keyword Joghurteis, schnelles Eis
Vorbereitungszeit 2 Minuten
Zubereitungszeit 3 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 69kcal

Equipment

  • 1 Stabmixer

Zutaten

  • 150 g Joghurt 3,5 % oder 10 %
  • 300 g gefrorene Früchte nach Wahl
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Esslöffel Honig

Anleitungen

Mit dem Stabmixer

  • Zuerst kommt der Joghurt in ein hohes Gefäß. Darauf kommen die Früchte, der Honig (oder alternatives Süßungsmittel) und die Sahne. Nun mit dem Stabmixer alles zusammen pürieren. Das Eis direkt servieren und genießen.

Mit dem Standmixer

  • Zuerst die Früchte in den Standmixer geben und darin zerkleinern. Danach den Joghurt, den Honig und die Sahne dazu geben und pürieren.

Weitere Tipps

  • Dieses Eis schmeckt am Besten, wenn es direkt verzehrt wird. Wegen dem niedrigen Zuckergehalt wird es im Gefrierschrank sehr hart. Man kann es jedoch auch im Kühlschrank wieder temperieren und dann genießen.
    Alternativ kann man das harte Eis auch mit dem Messer in kleine Würfel schneiden und dann genießen.
  • Wer die Früchte selbst einfriert, der sollte sie vorher klein schneiden, dann geht es mit dem Mixen einfacher.
  • Als Süßungsmittel kann man auch Zucker, Birkenzucker, Agavendicksaft oder ähnliches verwenden. Man kann auch auf die Zugabe von Zucker verzichten.