Go Back Email Link
Cassis Sorbet und Cassis Joghurteis aus Muttersaft
Drucken

Cassis Joghurteis

Ein leckeres und einfaches Cassis Eis, das man mit und ohne Eismaschine zubereiten kann
Gericht Eis,, Fruchteis, Speiseeis
Land & Region Dessert, Eis
Keyword Cassis, Eis geht immer, Eis selber machen, Joghurteis, Johannisbeeren
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien

Zutaten

  • 150 ml Johannisbeeren Muttersaft oder frisch gepresst
  • 150 g Joghurt 3,5 % oder 10 %
  • 150 g Schlagsahne
  • 100 g Zucker
  • 1 Msp Guarkernmehl oder Johannisbrotkernmehl
  • 50 ml Cassis Likör auf Wunsch

Anleitungen

  • Den Joghurt mit dem Zucker und dem Johannisbeeren Muttersaft in ein hohes Gefäß geben und mixen. Danach das Guarkernmehl dazu geben und nochmals mixen. Nun für etwa 5 Minuten quellen lassen. Danach nochmals mixen. Auf Wunsch kann man nun auch den Cassis Likör dazu geben.
  • Wer dieses Rezept ohne Eismaschine machen möchte, der muss die Sahne aufschlagen und danach unter die Grundmasse heben. Diese Eismassen kommt nun in ein passendes Gefäß und man lässt sie am besten über Nacht gefrieren.
  • Mit Eismaschine kann man die Sahne flüssig dazu geben, nochmals mixen und in der Eismaschine gefrieren lassen.