Go Back Email Link
Königsberger Klopse
Drucken

Königsberger Klopse

Fleischbällchen in weißer Kapernsoße
Gericht Hauptgericht
Land & Region Fleischgericht, Hausmannskost
Keyword Hackfleisch, Kapern, Königsberger Klopse
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 210kcal

Zutaten

  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Stück Brötchen vom Vortag
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran
  • 1 Stück Sardelle
  • 1 Stück Ei
  • 2 Teelöffel Kapern

Für den Fond

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Liter Wasser oder Brühe / Fond
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • 2 Stück Nelken
  • 1 Teelöffel Salz

Für die Kapernsoße

  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 100 ml Weißwein
  • 500 ml von der Brühe
  • 1 Prise Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 60 g Kapern nach Geschmack
  • 50 ml Sahne

Anleitungen

  • Das Wasser mit den Gewürzen erhitzen oder eben die Brühe verwenden (wenn vorhanden).
  • Das Hackfleisch in eine große Schüssel geben und würzen. Das eingeweichte Brötchen ausdrücken und zusammen mit dem Ei und den Kapern dazugeben. Die Masse kräftig durchkneten und in kleine Fleischklopse formen (etwa 3 cm Durchmesser).
  • Die Klopse in die heiße Brühe geben und für etwa 15 Minuten auf kleiner Hitze garziehen lassen. Sobald die Klopse fertige sind aus der Brühe nehmen und den Fond passieren.

Für die Soße

  • Die Butter im Topf erhitzen, das Mehl dazu geben und kurz aufschäumen lassen. Mit dem Weißwein ablöschen und kräftig durchrühren. Kurz aufkochen lassen und die Brühe dazu geben. Für etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen. Abschmecken und am Ende die Kapern, etwas von der Kapernbrühe und die Sahne dazu geben.
  • Die Klopse in der Soße nochmals erhitzen und direkt servieren.